Herzlich willkommen My aus Vietnam

folder_openArtikel, Interview
Pflegekräfte aus dem Ausland

Heute mal ein Beispiel aus unserer Vermittlungsarbeit: Unsere Pflegerin My ist nach der langen Vorbereitung in Vietnam mit Deutschkursen, behördlichen Anträgen, etc., nun endlich im Februar in Nürnberg angekommen. Ihr Arbeitgeber ist eine Pflegeeinrichtung mit über 100 Bewohnern in zentraler Wohngegend von Nürnberg zwischen dem Nürnberger Stadtpark und dem Volkspark Marienberg. My wohnt in einem schicken kleinen 1-Zimmer-Apartment direkt in der Altstadt und fühlt sich dort pudel-wohl – ganz in der Nähe von deutschen und asiatischen Supermärkten, guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, Cafés, Restaurants. Und sie ist wild entschlossen, sich bald auch ein Fahrrad zuzulegen, um Nürnberg noch besser erkunden zu können. 

In der Arbeit kommt gut My zurecht und übt jeden Tag fleißig Deutsch. Ihre Kollegen und Praxisanleiterin sind sehr zufrieden und finden, dass sie im Umgang mit den Bewohnern sehr offen ist und in der Einarbeitung Tipps und Vorschläge gut aufnimmt. 

My fängt im Mai dann auch mit der Vorbereitung auf die Fachkenntnisprüfung an und ist schon sehr gespannt, was sie dann alles Neues lernen wird.

Wir freuen uns, dass es My gut bei ihrem Arbeitgeber und in Nürnberg gefällt, und auch schon auf die weiteren vietnamesischen Pflegekräfte, die in Vietnam in der Vorbereitung auf die Einreise nach Deutschland sind!

Kennt Ihr eigentlich schon das Video zu unserer Kooperation mit Vietnam? Schaut gerne rein!

Related Posts

keyboard_arrow_up