Unser Fachratgeber zur Integration ausländischer Fachkräfte geht in die zweite Auflage!

folder_openArtikel
Betriebliche, kulturelle und soziale Integration ausländischer Pflegekräfte: Nicht nur finden, sondern binden - Wie ausländisches und einheimisches Personal nachhaltig zusammenfindet by Olivia Prauss (Autor), Maja Roedenbeck Schäfer (Autor) Pflegekräfte aus dem Ausland

Wir freuen uns sehr, dass unser Fachratgeber „Betriebliche, kulturelle und soziale Integration ausländischer Pflegekräfte“ sehr gut angekommen ist und ab 31. Juli 2023 in aktualisierter Auflage erscheint!

Das Buch beinhaltet viele Tipps für die Praxis und Hintergrundwissen rund um die Themen kulturelle Unterschiede, Formen der Integration, Erstellen eines Integrationskonzepts und vieles mehr. Das Motto ist: Nicht nur finden, sondern binden – Wie ausländisches ein einheimisches Personal nachhaltig zusammenfindet.

Klappentext:

Erfolgreiche Mitarbeiterbindung durch interkulturelles Teambuilding und Integrationsmaßnahmen 

Aufgrund des hohen Personalmangels in der Pflege setzen immer mehr Einrichtungen auf die Anwerbung von Pflegekräften aus dem Ausland. Mit der Anwerbung allein ist es allerdings nicht getan. Im Fokus steht vermehrt die Integration dieser Kräfte, denn sonst droht eine hohe Fluktuation. 

Vielen Personalverantwortlichen in Pflegeeinrichtungen ist dies bewusst, was aber oft fehlt, sind geeignete Werkzeuge, Methoden und Strategien zur betrieblichen, kulturellen und sozialen Integration. Hier hilft das Praxishandbuch Betriebliche, kulturelle und soziale Integration ausländischer Pflegekräfte weiter: 

  • Das Aufzeigen von Hürden bei der betrieblichen Integration und das Verstehen interkultureller Unterschiede helfen, von Anfang an Missverständnissen vorzubeugen. 
  • Übungen und Fallbeispiele zeigen, wie Gesundheitsunternehmen das interkulturelle Verständnis ihrer Mitarbeitenden fördern können. 
  • Tipps und Hinweise zu unkomplizierten Integrationsmaßnahmen unterstützen das Ankommen und die Bindung der ausländischen Pflegekräfte gut zu gestalten. 
  • Checklisten helfen, den Stand der bereits getroffenen Maßnahmen realistisch einzuschätzen und weiterzuentwickeln. 

Interviews mit Vertretern von Pflegeeinrichtungen, internationalen Fachkräften, Mentoren ausländischer Pflegekräfte, Integrationscoaches und anderen beteiligten Akteuren geben einen breiten Einblick in die Praxis und runden diese Arbeitshilfe ab.

Hier auch ein paar Rezensionen zur ersten Auflage unseres Fachratgebers:

Das Buch sollte für jede Einrichtung/jeden Träger Pflicht sein, der sich mit der Rekrutierung von Pflegekräften weltweit beschäftigt. Obgleich vieles bekannt ist, erscheint es sehr hilfreich, theoretische Hintergründe, Praxisbeispiele (für Missverständnisse, Reibungspotenziale etc.) und Handlungsoptionen in leicht zugänglicher Form komprimiert nachlesen zu können.
Gleichwohl die mittel- und langfristigen Auswirkungen der Coronapandemie auf die globale Anwerbung von Akteuren für die deutsche Gesundheitswirtschaft noch nicht abzusehen sind, hilft dieses Buch auch aktuell allen Praktikern, die sich mit der Themen multiethnische Teams oder Auszubildenden mit Zuwanderungsgeschichte befassen. Das Buch hilft, manches von Anfang an richtig zu machen.

person

Dr. Sascha M. B. über Amazon:

Kluges Buch – Empfehlenswert

Das Buch kann ich sehr empfehlen! Es bietet eine gute Einführung in die Themengebiete betriebliche, kulturelle und soziale Integration ausländischer Pflegekräfte.

Besonders gut gefällt mir, dass die Autoren viele Beispiele aus ihrer Berufs- und Beratungspraxis darstellen und gleichzeitig die relevanten Hintergründe vermitteln. Der Inhalt ist sinnvoll strukturiert und einfach zu verstehen.
Ich war selbst 5 Jahre lang als Personalvermittler für ausländische Pflegekräfte tätig und hatte beim lesen dieses Buches oft Dinge wiedergefunden die mir in der Praxis begegnet sind! Mit diesem Buch als Ratgeber oder Leitfaden können Projekte gut gelingen und mögliche Probleme frühzeitig erkannt werden! Für alle Unternehmen die sich mit der Anwerbung ausländischer Pflegekräfte beschäftigen, lohnt sich dieses Buch definitiv! Für mich ist es, dass beste Buch das zurzeit in diesem Bereich verfügbar ist.

person

Von David R. auf Amazon:

Bestes Buch zum Thema ausländische Pflegekräfte!

Betriebliche, kulturelle und soziale Integration ausländischer Pflegekräfte: Autoreninterview

Related Posts

Artikel

2024, das Jahr des Drachen

In China und anderen Ländern Asiens feiern die Menschen 16 Tage lang das neue Jahr, sieben Tage davon bekommen sie auf der Arbeit frei.…
2024, das Jahr des Drachen
Artikel, Interview

Herzlich willkommen My aus Vietnam

Heute mal ein Beispiel aus unserer Vermittlungsarbeit: Unsere Pflegerin My ist nach der langen Vorbereitung in Vietnam mit Deutschkursen, behördlichen Anträgen, etc., nun endlich…
Pflegekräfte aus dem Ausland
keyboard_arrow_up