In Deutschland kannst Du über 25.000 Burgen & Schlösser besichtigen!

folder_openFakten
In Deutschland kannst Du über 25.000 Burgen & Schlösser besichtigen! Pflegekräfte aus dem Ausland

Burgen und Schlösser wie in einem Märchen oder einem Walt Disney Film kannst Du in Deutschland bestaunen. Das bekannteste ist wohl Schloss Neuschwanstein. Es steht nahe der Stadt Füssen in Bayern und wurde ab 1869 für König Ludwig II. errichtet. Er hat mehrere Schlösser bauen lassen, wollte hier seinen Traum von einer Ritterburg aus der Zeit des Mittelalters verwirklichen, starb aber noch vor Ende der Bauarbeiten. Neuschwanstein ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands und wird jährlich von etwa 1,5 Millionen Touristen besucht. 

Aber auch andere Schlösser und Burgen sind einen Ausflug wert. Dazu gehört die Wartburg in der Stadt Eisenach in Thüringen, in der der Reformator Martin Luther einen Teil der Bibel übersetzte. Wegen seiner Ansichten wurde er von der katholischen Kirche verfolgt. Ein Fürst ließ ihn heimlich in der Wartburg wohnen. Sie wurde um 1067 erbaut und gehört seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe. 

Komm mit context YELLOWS als Pflegefachkraft nach Deutschland und besuche nach und nach die über 25.000 Burgen und Schlösser, die es hier gibt! Dort kannst Du viel über die deutsche Geschichte lernen. Die Zahl ist übrigens nur eine Schätzung. Das Europäische Burgen-Institut (EBI) erstellt gerade die erste wissenschaftlich fundierte deutschlandweite Burgenliste und braucht nach eigenen Angaben noch etwa bis zum Jahr 2028, bis sie fertig ist.

Related Posts

Fakten

In Deutschland gibt es über 1.500 Wurstsorten

Ob Thüringer Rostbratwurst, Leberwurst oder Teewurst: Das deutsche Wurstsortiment ist vielfältig. Auch internationale Wurstsorten wie die intensive türkische Knoblauchwurst Sucuk sind durch Migrant*innen mitgebracht…
In Deutschland gibt es über 1.500 Wurstsorten Pflegekräfte aus dem Ausland
keyboard_arrow_up